stage285

 

* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt



* Links
     Bahn.de - was soll ich da noch groß zu sagen?
     Eisenbahnforum.de - ein etwas süddeutsch geprägtes Eisenbahnforum, in dem ich aber auch viel unterwegs bin.
     DSO - das größte deutsche Eisenbahnforum






Dank einer Meldung auf DSO, 101 102 wäre am IC 2116 gewesen und sei heute am IC 2115 zu erwarten, fuhr ich heute mittag kurzer Hand nach Wattenscheid um die Lok bei km 7,5 (etwa 1 km westlich vom Hp Wattenscheid) ins Bild zu setzen.

Während ich dort wartete, fuhr mir jedoch zunächst die RB 40 (ABR 33816) nach Essen vor die Linse und brachte gleich eine Überraschung. Abellio hat heute offenbar auf die Streiks bei der DB und damit dem Ausfall des RE 16 reagiert und setzt nun Doppeleinheiten ein.


Sechs Minuten später und damit nahezu pünktlich erschien dann tatsächlich 101 102 mit IC 2115 nach Stuttgart auf der Bildfläche.


Aber auch pünktlicher Standartverkehr war zu beobachten. So schob 146 021 RE 10122 nach Aachen vorbei.


Nach dem dann noch 101 048 mit IC 2114 vorbeigefahren war, machte ich mich wieder auf den Weg nach Hause.


Auch wenn die Bilder nicht hundertprozentig ideal geworden sind (ich hoffe, sie gefallen trotzdem), so hat sich der Abstecher insgesamt doch auf jeden Fall gelohnt. Sogar die Sonne hat ja ein klein wenig mitgespielt. :-)
16.11.07 22:06


Werbung


Da der Wetterbricht für heute den wohl vorerst letzten sonnigen Tag angekündigt hat, bin ich noch zweimal runter nach Oberbarmen gefahren, um den ein oder anderen Zug mit Licht zu erwischen. Manche Kombination fährt ja kaum noch einen Monat. Wer weiß, ob sich da vorher überhaupt noch mal ein Foto machen lässt.

So war dann das erste Objekt der Begierde IC 2228 mit seinen beiden 120ern. Das Foto sollte eigentlich in Barmen entstehen, mangels Zeit ließ sich dann aber in Oberbarmen nur dieses grenzwertige Foto erstellen:

120 132 als führendes Tfz an IC 2228 -> Hamburg-Altona

Hatte ich mich bei IC 2228 noch über fehlende Sonne gefreut, hätte sie eine knappe halbe Stunde später, bei der Durchfahrt der letztgebauten und - o wunder - sauberen 101 mit EC 23 ruhig wieder scheinen dürfen:

101 145 mit EC 23 -> Wien Westbf; rechts 111 012 mit RE 4 -> Dortmund

Danach ging es erst mal wieder heimwärts, denn Sonne war keine in Sicht. Erst zwei Stunden später machte ich mich noch einmal auf den Weg. Jetzt sollte ja IC 2027 kommen. Aus der Plandurchgangszeit 13:09 Uhr wurde dann jedoch 13:39 Uhr, so dass ich mir vorher noch etwas die kalten Füße vertreten konnte und harte den Dingen die da kommen könnten.
Erfreut stellte ich fest, dass unmittelbar nach meinem Eintreffen 212 381 der EfW mit dem Putzzug einlief und im Bahnhof umsetzen würde. Das war zwar lichtmäßig nicht optimal, aber ein wenig ließ sich drauß machen:

212 381 beim Umsetzen; fuhr anschließen weiter -> Remscheid

Dann hieß es warten. Die Hoffnung auf einen eingestreuten Güterzug erfüllte sich nicht, so dass mal wieder nur eine 111 aufs Foto konnte:

111 126 mit RE -> Venlo

Nach einer halben Stunde kalter Füße kam er dann endlich:

101 116 mit IC 2027 -> Passau

Derweil näherte sich das Highlight des Nachmittag schon in meinem Rücken. Eine blau-silberne ex-RAG 185 rummelte unmittelbar nach dem Foto von IC 2027 durch den Bahnhof. Das einzige was ich letztlich mit bekommen habe, war der Luftzug. Für ein (ohnehin suboptimales) Foto war es zu spät. Dafür folgte dann noch ein 402 im Blockabstand auf den IC, den ich euch auch nicht vorenthalten möchte:

402 XXX mit ICE 952 -> Köln
18.11.07 22:12


Im Sonnenuntergang von Köln-Stammheim nach Köln Hbf

Mit IC 432 reiste ich dieser Tage von Münster nach Köln. Nach ungestörter Fahrt bis in die Außenbezirke Kölns, verhinderte dann ein gestörtes Signal vor dem S-Bahn-Haltepunkt Köln-Stammheim die Weiterfahrt. Aber nicht so schlimm, denn es brachte mich auf eine Idee. Schließlich kann man im Bimz ja die Fenster öffnen. :-) So entstand folgende Bilderserie, von der Fahrt von Köln-Stammheim bis Köln Hbf, die ich euch nicht vorenthalten möchte.


Da haben wir den Bösewicht: Signal 610. Ab hier ging es zunächst stockend - die nächsten Signale bis zum Abzweig Berliner Straße waren wohl gestört - dann in normaler langsamer Fahrt gen Köln Hbf.


Bei Köln-Mülheim wird noch schwer an der Überleitung nach Köln Messe/Deutz (tief) gebaut. In einem Monat sollen hier wieder ICE fahren. Hinter dem - leider etwas verwischten - Zwei-Wege-Bagger, zeichnet sich aber bereits ein strahlender Sonnenuntergang ab.


Nach der Kurve war er dann voll zu sehen. Die Fahrt führt weiter in Richtung Deutz.


Kurz drauf wird der Betriebshof Köln-Deutzerfeld passiert.


Dann geht es an der Köln-Arena vorbei in den Bahnhof Köln Messe/Deutz,...


... wo sich eine 110 mit RB nach W-Oberbarmen und eine 111 mit RE nach Siegen ein Wettrennen liefern.


Nach Deutz dann nur noch fix über die Hohenzollernbrücke auf die linke Rheinseite,...


... dann ist Köln Hbf erreicht.

Ich hoffe diese kleine Reise gefällt. Dank an Hauptdarstellerin 101 021 ;-).
22.11.07 17:37





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung